Eingestellt am 28.08.2014

29.09.2014 Präsentierende Unternehmen stehen fest

Über 100 Kapitalanfragen lagen dem Team von vfn beim Bewerbungsschluss am 21.08.2014 vor. Aus 14 Unternehmen hat unser Screeningkomitee nun 6 Unternehmen ausgesucht, die am 29.09. bei der Stahl AG präsentieren werden.


(Weiterlesen ...)




Eingestellt am 18.08.2014

19.11.2014 Nachhaltigkeit und Effizienz - Beteiligungen für die Zukunft

Bis zum 09.10.2014 haben Startups- und Wachstumsunternehmen die Möglichkeit sich mit einem Profil für einen unserer Präsentationsplätze zu bewerben.


(Weiterlesen ...)




Eingestellt am 29.07.2014

Nächstes Investmentforum am 29.09.2014 bei der Stahl AG in Waldenburg

Unser nächstes vfn-Investmentforum findet am 29.09.2014 bei der Stahl AG in Waldenburg statt. Bewerbungen von Startups auf Kapitalsuche nehmen wir gerne noch bis zum 20.08.14 entgegen. Investoren haben die Möglichkeit sich bis zum 22.09.2014 anzumelden. Weitere Informationen


(Weiterlesen ...)




Eingestellt am 18.07.2014

Impressionen Business Angel Kongress BW 17.07.2014

Über 120 Besucher waren diesmal  beim Business Angel Kongress BW im Bankenhaus Heilbronn dabei. Nicht nur die tollen Räume, sondern vor allem die Ideen der vorstellenden Startups konnten die Besucher an diesem Tag begeistern.


(Weiterlesen ...)




Eingestellt am 13.03.2014

Downloads zum Innovationsworkshop stehen nun bereit!

Erfolgreich gründen in Heilbronn - wie schaffe ich Innovationen?


(Weiterlesen ...)




Eingestellt am 14.01.2014

Der Zuckerbäcker aus Heilbronn nun mit neuem Kapital ausgestattet

Heilbronner Investoren unterstützen den Online-Süßwarenhändler auf seinem


(Weiterlesen ...)




Eingestellt am 26.11.2013

Industrie 4.0 Veranstaltung am 18.11.2013 war ein toller Erfolg!

Industrie 4.0, die Vernetzung der Produktion über das Internet, stellt deutsche Unternehmen vor eine neue Herausforderung. Mit Hochdruck wird an technologischen Entwicklungen gearbeitet, die den Zugriff auf Informationen über eigene Produktionsprozesse und –einrichtungen jederzeit ermöglichen. Das Ziel ist eine intelligente Produktion – und darüber hinaus ein flexibles Unternehmen, das durch diese virtuelle Vernetzung individueller und effizienter arbeiten kann.


(Weiterlesen ...)